Andere Möglichkeiten zum Geld verdienen

Wie Du durch Spekulation an der Börse und / oder durch Network Marketing auf Reisen Geld verdienen kannst

Bisher habe ich Dir sowohl die Möglichkeiten zum Online Geld verdienen auf Reisen vorgestellt, als auch die Möglichkeiten zum offline Geld verdienen unterwegs an den Orten Deiner Reise. Es gibt jedoch noch weitere bzw. andere Möglichkeiten, mit welchen Du unterwegs Geld verdienen kannst. Die Möglichkeiten lassen sich jedoch weder unter der der Rubrik „Online Geld verdienen“ als auch „Offline Geld verdienen“ einordnen. Trotzdem möchte ich Dir diese Möglichkeiten nicht vorenthalten.

 

Bitte beachte  – > diese Seite enthält auch Weiterempfehlungslinks zu Amazon und zu Anbietern von Produkten auf Digistore24. Diese Produktempfehlungen sind durch einen grünen Button und einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Du auf diesen Button klickst, dann wirst Du per Verlinkung zu Amazon oder zu einem Anbieter von Produkten auf Digistore24 weiter geleitet. Durch diese Weiterempfehlung zu Amazon oder zu den Anbietern von Produkten auf Digistore24 bekomme ich, wenn Du bei Amazon oder bei Digistore24 Etwas kaufen solltest, eine Provision und zwar ohne dass Du dafür mehr für das Produkt bezahlst.

 

Andere Möglichkeiten zum Geld verdienen

 

An dieser Stelle möchte ich Dir zwei Möglichkeiten zum Geld verdienen auf Reisen vorstellen, welche weniger Etwas mit dem Geld verdienen im Internet und auch weniger mit dem Geld verdienen vor Ort zu tun haben. Dazu kommt noch, dass diese beiden Möglichkeiten in der Gesellschaft meistens einen schlechten Ruf haben. Diesen Ruf tragen sie jedoch zu Unrecht. Warum und weshalb sie diesen schlechten Ruf haben und weshalb sie diesen schlechten Ruf zu Unrecht haben und welche zwei Möglichkeiten dies sind; das Alles erfährst Du hier auf dieser Seite von meiner Website „Auf Reisen Geld verdienen“.

 

Durch Spekulation und Aktiengewinne auf Reisen Geld verdienen

 

Mit Sicherheit hast Du schon einmal davon gehört, dass du auch mit Aktien oder an der Börse Geld verdienen kannst. Die meisten Leute besitzen aber eine sehr grosse Skepsis in Sachen „Aktien“ bzw. „Börse“ bzw. „Spekulation“. Meistens beruht diese vorhandene Skepsis jedoch auf einen falschen Glauben. Die Leute haben diesen falschen Glauben, weil sie meistens solch Sätze wie „An der Börse verliert man Alles.“ oder “ An der Börse verlierst du Haus und Hof.“ oder „Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr, als dass ein Reicher in den Himmel kommt.“ gehört haben.

 

Dabei verhält es sich mit dem Geld verdienen oder besser gesagt mit dem Geld machen an der Börse ganz anders. Natürlich kann man an der Börse auch viel Geld verlieren. Nämlich dann, wenn man keine Ahnung von der Börse hat und darum auch nicht weiss, wie das mit der Börse läuft und was es zum Beispiel mit Money – Management sowie Risiko – Management auf sich hat. Die einen Menschen denken, dass sie an der Börse mit der Spekulation viel Geld verlieren können und steigen darum gar nicht erst ein. Die anderen Menschen denken, dass sie an der Börse mit der Spekulation viel Geld gewinnen und steigen darum Hals über Kopf ein, und verlieren dann viel Geld. Sowohl Erstere als auch Zweitere schimpfen dann über die Börse wie ungerecht sie sei, dass es Teufelszeug sei, usw.. Dabei vergessen insbesondere die Zweiteren Eines; sie haben an der Börse viel Geld verloren, weil sie ohne Ausbildung an der Börse spekuliert haben. Jeder Mensch weiss, dass man eine Fähigkeit wie zum Beispiel das Autofahren oder das Gitarre spielen in einer Ausbildung erlernen muss. Für die meistens Jobs muss man vorher eine Ausbildung machen. Dieselben Leute verstehen jedoch nicht, dass man auch für das Spekulieren an der Börse zuerst eine Ausbildung machen muss. Denn andernfalls kann es an der Börse mit der Spekulation so sein, dass man in Geldsachen einen Formel 1 Wagen ohne den vorherigen Besuch einer Fahrschule fährt. Und was passiert, wenn man einen Formel 1 Wagen ohne den Besuch einer Fahrschule fährt? Richtig, man verursacht wahrscheinlich einen Crash. Dann ist das Auto Schrott. Genaus so verhält es sich, wenn man an der Börse ohne vorherige Ausbildung spekulieren würde. Ratzfatz hat man dann einen Crash und das eigene Kapital bzw. das eigene Konto ist dann Schrott.

 

Na, bist Du immer noch dran interessiert durch die Spekulation bzw. durch Aktiengewinne auf Reisen unterwegs Geld zu verdienen? Ja? Prima. Denn auch ich verdiene unterwegs auf Reisen Geld durch die Spekulation an der Börse.

 

Ich könnte es Dir das Geld verdienen durch die das Handeln an der Börse noch viel ausführlicher erklären. Dies würde jedoch den Umfang von meiner Website „Auf Reisen Geld verdienen“ sprengen. Ausserdem würdest Du dadurch immer noch keine Ausbildung in Sachen „Spekulieren und Traden an der Börse“ besitzen. Darum empfehle ich Dir, dass Du genau so wie ich, eine Ausbildung in Sachen „Spekulieren und Traden an der Börse“ mittels diesem online Kurs „Deluxe Paket – Vermögensaufbau durch unglaubliche Charttechnik“ * zu machen.

 

Kommen wir nun zu der zweiten Möglichkeit, mit welcher in auf Reisen Geld verdiene und welche sich weder online noch offline ansiedeln lässt.  Ich rede hier von dem Geld verdienen auf Reisen als Partner beim Network Marketing ( NWM ) oder Mulitlevel Marketing ( MLM ).  Vielleicht ist diese Möglichkeit ja auch was für Dich.

 

Durch Network Marketing auf Reisen Geld verdienen

 

Kennst Du Network Marketing oder Multilevel Marketing? Vielleicht kennst Du es ja schon. Trotzdem möchte ich es Dir kurz einmal erklären. Bestimmt kennst Du die Firma „Tupper“. Dort ist es so, dass Tupper sehr hochwertiges Zubehör für den Küchenhaushalt verkauft. Diese Sachen kann man aber nicht einfach so kaufen, sondern nur von einem selbstständigen Vetriebspartner von Tupper, welcher oftmals sogenannte „Tupper-Partys“ veranstaltet, kaufen.  Bei Tupper hat man dann die Möglichkeit, als Kunde halt die Sachen zu kaufen und wenn man von Tupper überzeugt ist, diese Sache dann als selbstständiger Vertriebspartner von Tupper auch zu verkaufen.

 

Network Marketing und Multilevel Marketing hat jedoch durch sehr viele schwarze Schafe am Markt und auch, weil die Vertriebspartner, welche auch Sponsoren genannt werden, ein schlechten Ruf als sogenannte Schneeball Systeme bekommen. Dies mag zwar in vielen Fällen stimmen, aber in vielen Fällen stimmt dies nicht. Auch ich war bei einem Network Marketing System dabei, welches im Prinzip ein Schneeball System war, und wurde dort kräftig verarscht bzw. war da mein investiertes Geld weg gewesen.

 

Als ich dann die Möglichkeit bekam, wieder in das Network Marketing einzusteigen; da war ich zu Beginn sehr skeptisch gewesen und wollte darum erst nicht wieder beim network Marketing einsteigen. Das Produkt und auch die Geschäftsphilosophie von dieser Firma im Network Marketing haben mich jedoch überzeugt und darum war ich dann auch recht schnell wieder in das Network Marketing eingestiegen.

 

Es handelt sich hierbei um die Modefirma „Befeni“, welche zu einen absoluten Spitzenpreis maßgeschneiderte Hemden und Blusen verkauft. Diese Hemden und Blusen kann Mann bzw. Frau sich absolut individuell, quasi als eigener Designer, zusammenstellen. Aber das war nicht Alles, auch Sachen wie zum Beispiel Herrenarmbänder lassen und sich bei Befeni individuell herstellen. Diese ganzen Sachen wie auch Krawatten, Hosenträger, Schals, Fliegen und selbst Boxershorts haben mich dann letztendlich von Befeni überzeugt und ich stieg darum bei Befeni als selbstständiger Vertriebspartner mit ein.

 

Wie aber kann ich als selbständiger Vertriebspartner von Befeni auf Reisen mit dem Network Marketing  Geld verdienen? Ganz einfach:

– Ich kann die Sachen von Befeni auf unseren Reisen als selbstständiger Vertriebspartner von Befeni auf diversen Märkten wie Trödelmärkte und Wochenmärkte anbieten und verdiene dadurch unterwegs Geld. Dadurch dass meine Frau und ich mit einem Van reisen, ist dies natürlich eine optimale Möglichkeit, um auf Reisen Geld zu verdienen.

 

– Wenn ich weitere Vertriebspartner gewinne, dann verdiene ich eine gewisse Provision an deren Verkäufe mit.

 

Na, habe ich das Interesse bei Dir für Befeni geweckt? Falls ja; so kontaktiere mich deswegen einfach über meine Kontaktdaten aus dem Impressum dieser Seite. Falls Du gern einmal sehen möchtest, wer überhaupt die Firma „Befeni“ ist; so klicke hier auf die Website von Befeni.